Cortinarius orellanus - Toxine
Giftpflanzen
Giftpilze
 

Zutreffende Spezies (Botanik)

Cortinarius orellanus Fries - sehr stark giftig
 

Toxizitätsgrad

Sehr stark giftig +++ (Erläuterungen)
 

Hauptwirkstoff

Orellanin
 

 

Wirkungsmechanismen

Nephrotoxin: Orellanin ist ein nicht kompetitiver Hemmer der alkalischen Phosphatase und Hemmer der RNA- und DNA-Synthese, eine Metabolit des Orellanin hemmt die Proteinsynthese.
 

Veterinärtoxikologie

Literatur

 
©2017 - Institut für Veterinärpharmakologie und -toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.